Einrichtungstipps fürs Feuerwehr Kinderzimmer - Kleine Feuerwehrfans

Direkt zum Seiteninhalt
Spiel und Spaß für kleine Feuerwehrfans

Einrichtungstipps fürs Feuerwehr Kinderzimmer



Wenn dein Kind ein kleiner Feuerwehrfan ist, kannst du das Kinderzimmer in ein Feuerwehrzimmer umgestalten.
Nicht nur sieht das toll aus - es lädt auch  zu Rollenspielen ein. Und Rollenspiele sind für Kinder ideale Mittel, um ihre Phantasie, Kreativität, Eigenständigkeit, Selbstbewusstsein und Beweglichkeit zu fördern.

1. Blickfang:

Das Zimmer braucht einen Blickfang. Es soll ja nicht überladen wirken und den Kindern auch keine Reizüberflutung bieten. Konzentriere dich daher auf EINEN ganz besonderen Blickfang, der sozusagen der Mittelpunkt der Aufmerksamkeit ist.
Ein solcher Blickfang könnte z.B. ein Feuerwehrbett sein.

2. Tipp für die Möbel

Mit Möbel-Stickern kannst du bereits vorhandene Möbel schnell dekorieren. Die Sticker lassen sich rückstandsfrei wieder entfernen - so lassen sich die Möbel weiterverwenden, wenn dein Kind sich für ein anderes Thema als Feuerwehr interessiert.

3. Rollenspiele und Gadgets

Außerdem gibt es noch ein paar Gadgets, die Kindern viel Freude bei Feuerwehr-Rollenspielen bereiten können, z.B. ein Blaulicht, eine Feuerwehr-Rutschstange oder ähnliches.

4. Tipps für die Spielzeugaufbewahrung

Spielzeug lässt sich am besten in Kisten aufbewahren. Die Kisten kannst du gerne mit Stickern dekorieren - oder du kaufst Feuerwehr-Motiv-Kisten.

5. Hier ein paar konkrete Tipps

Klicke auf die Bilder, um zur Amazon Produktseite zu gelangen
Information:

Die auf dieser Webseite verlinkten Bilder führen dich auf die jeweilige Amazon-Produktseite. Wenn du über einen solchen Affiliate-Link einkaufst, erhalte ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Mehr dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Liebevolle Sachen für Kinder
Liebevolle Sachen für Kinder
Zurück zum Seiteninhalt